Hi-Fi Archiv

Reparatur alter Hi-Fi Geräte

Tonband-Zubehör u. Tonbänder

Astroseite meines Bruder´s

Tipps für die eigene Homepage

Wer hat mit dir Geburtstag ?

Zubehör für die Jukebox

Meine Rock-Ola 445 Baujahr 1971

Hier zeige ich euch meine Rock-Ola 445 die ich über eine Ebay Auktion für 428 Euro erstanden habe.

Zugegeben war das Teil nicht sehr gepflegt und ich war sehr verwundert das der Vorbesitzer das gute Stück ungereinigt 5 Jahre in seinem Wohnzimmer stehen hatte.

Mir fiel der süßliche Geruch am nächsten Tag auf als ich in den Keller ging.

Es war schon eine Menge Arbeit das gute Stück zu reinigen, es mußten immer wieder Teile demontiert werden um:

 

1. an die zu reinigende Stelle zu kommen

2. das abmontierte Teil selbst zu reinigen

 

Naja nach ein paar Wochen in dem ich mit allerlei Kellergetier Bekanntschaft gemacht habe war es dann Mitte Oktober 2008 vollbracht und die Musikbox konnte mit Hife meines Bruders ans Tageslicht befördert werden.

 

Vorher wurde fleißig und verzweifelt im Internet recherchiert wo man diverse Teile herbekommt.

So mußte ich mir ein Tonarmkabel anfertigen lassen, wobei das Original ausgebaut und versendet wurde.

Der Mann hat sehr gute Arbeit gemacht und die Kosten waren überschaubar.

 

Der Münzprüfer bzw. die Münzeinheit wurde bei einem Fachhändler umgetauscht so das die Jukebox mit Euro betrieben werden kann.

Kosten hierfür knapp 100 Euro !

Dafür registriert und gewerbetauglich inkl. Lebenlanger Garantie.

Mir war von Anfang an klar das die Rock-Ola ein großes Sparschwein wird :-)

 

Der Kassenbeutel/Geldsack wurde ebenfalls wie das Kassenschloß, Plattenauflagering, Leuchtstoffröhren, Strombegrenzungslampe, Birnchen für die Titelanzeige, Gummipuffer für den Plattentellermotor und diverse Kleinteile bei Stamann gekauft.

 

Die Worddateien für die Titelschilder habe ich irgendwo im Netz entdeckt und konnte diese kostenlos herunterladen.

Ich selber biete sie in meinem Downloadbereich unter Dokumente selber kostenlos an.

 

Für die Aufkleber habe ich mir eine Software gekauft (Etikettendruckerei 5)

und Etikettenpapier (selbstklebend)

Dazu noch einen Klarlack zur Versiegelung von Foto´s

Gesamtkosten hierfür ca. 40 Euro.

Hinzu kommen noch diverse Reiniger, Polituren,Lacke, Harzfreies Öl und Fett und Pflaster wenn ich mich mal wieder an irgendeiner Ecke verletzt hatte ;)

Nochmals ca. 40-50 Euro.


Da der Verstärker etwas zu laut gebrummt hatte, was mich bei leiser Musik störte, habe ich diesen einem Freund gegeben der Radio-Fersehtechniker ist.

Er hat dann 2 große Kondensatoren gewechselt und alles durchgemessen.

Kosten hierfür ! 0 Euronen :-D 

Dank dir nochmals Alex :)

 

Im großen und ganzen war aber die Musikbox voll funktionsfähig und ich mußte halt nur aufpassen das ich beim herumhantieren nicht irgenwelche Schäden zufüge.

War nicht immer einfach aber es hat sich gelohnt.

Meine Rock-Ola 445 Baujahr 1971

Reinigung und Restauration Juli-Oktober 2008

Aktuelle Bilder (29.03.2011)